MANAGER (M/W/D) POST CLEARANCE PRODUCTION

Schkeuditz, Sachsen, Deutschland DHL Express 20007LT 3. November, 2020
Jetzt bewerben

GUTE MANAGER STEHEN IN ENGER VERBINDUNG MIT IHREN TEAMS.

UNSERE MODERNEN MANAGER VERBINDEN TEAMS, DIE WELTWEIT ETWAS BEWEGEN.

Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden?

Ein Unternehmen, das 1969 Vorreiter im grenzüberschreitenden Express-Versand war und nun in über 220 Ländern und Territorien weltweit aktiv ist. Möchten Sie Teil eines Unternehmens sein, das Menschen weltweit verbindet? Und je mehr Menschen wir verbinden, umso besser wird das Leben auf unserem Planeten.

Wollen Sie etwas bewirken? Dann kommen Sie zu unserem „Insanely Customer-Centric“ Team und werden Sie ein Certified International Specialist!

IHRE AUFGABEN

Im Customs-Team der DHL Hub Leipzig GmbH mit mehr als 800 Mitarbeitern übernehmen Sie für ein Team mit mehr als 100 Mitarbeitern die fachliche und disziplinarische Leitung, einschließlich der Führung, Entwicklung und Motivation der zugeordneten Mitarbeiter. Sie analysieren alle zoll- und schuldrechtlichen Prozesse, prüfen die unternehmensinterne Konformität und identifizieren Optimierungspotenziale bspw. durch Automatisierung und Digitalisierung.

Darauf aufbauend leiten Sie zielführend Prozessveränderungen ab. Sie begleiten die Umsetzung der Maßnahmen und stellen sicher, dass die Prozessverbesserungen zeitnah, fachlich korrekt und operativ abbildbar umgesetzt werden. Sie sind für die Qualitäts- und Performancesicherung sowie die kontinuierliche Steigerung zuständig. Des Weiteren erstellen Sie Berichte und Managementvorlagen, die Sie in unterschiedlichen Boards und Gremien präsentieren. Sie nehmen an Fach- und Diskussionsveranstaltungen im Zollbereich teil, arbeiten eng mit den anderen Zollbereichen sowie mit externen Beratern zusammen und vertreten die Unternehmenspositionen und -interessen gegenüber den lokalen Zollbehörden, der Generalzolldirektion und weiteren beteiligten Behörden und Organisationen.



IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen, Betriebsorganisation, Logistik oder abgeschlossenes Studium im gehobenen Dienst der Bundeszollverwaltung
  • Führungserfahrung, vorzugsweise im Konzernumfeld
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Interesse und Verständnis an operativen Abläufen im Expressgeschäft
  • Hohe Kompetenz in der strategischen Problemlösung und Entscheidungsfindung
  • Kommunikationstalent mit sicherem Auftreten und überdurchschnittlichem Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Erfahrungen im Bereich Performancesteigerung und Methodenkompetenz zur Prozessoptimierung (z.B. Lean Management)

UNSER ANGEBOT

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Unbefristeter Arbeitsplatz und ausgeprägte Unternehmenskultur
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Mitarbeiterveranstaltungen
  • Konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen
  • Vergünstigtes Monatsticket für den ÖPNV („Jobticket“)

Fragen richten Sie gerne an: +49 341 4499 6789 oder Bewerbung-Leipzig@dhl.com. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zahlen und Fakten

  • Reisetätigkeit erforderlich

    <15% der Zeit

Jetzt bewerben

„Die Deutsche Post DHL bietet mir Sicherheit, die Chance mich weiterzuentwickeln und die Möglichkeit, in fast jedem Land der Welt zu arbeiten.“

Aktueller Mitarbeiter – Senior Consultant in Bonn