INGENIEUR/FACHEXPERTE (M/W/D) FÜR ARBEITS- UND BRANDSCHUTZ MIT FÜHRUNGSVERANTWORTUNG

Leipzig, Sachsen, Deutschland DHL Express 210023B 22. February, 2021
Jetzt bewerben

INGENIEUR/FACHEXPERTE FÜR ARBEITS- UND BRANDSCHUTZ MIT FÜHRUNGSVERANTWORTUNG (M/W/D)

Unbefristet, Vollzeit (40h/Woche)

Das DHL Drehkreuz am Flughafen Leipzig/Halle ist das weltweit größte Luftfrachtdrehkreuz im DHL Express-Netzwerk. Jede Nacht übernehmen eingespielte Teams die Verantwortung für Hunderte Tonnen Fracht, um diese innerhalb kürzester Zeit zu entladen, sortieren und wieder zu verladen. Dafür arbeiten alle Mitarbeiter Hand in Hand.

Das DHL Drehkreuz Leipzig bietet einen einzigartigen Arbeitsplatz mit spannenden Jobs und Karrieremöglichkeiten für Fachkräfte sowie Berufs- und Quereinsteiger. Starten Sie Ihre Karriere bei DHL und werden Sie Teil der faszinierenden Welt der Logistik.

IHRE AUFGABEN ALS INGENIEUR/FACHEXPERTE FÜR ARBEITS- UND BRANDSCHUTZ MIT FÜHRUNGSVERANTWORTUNG (M/W/D)

Ansprechpartner des Bereiches Safety für alle Themen im Sachgebiet Safety / Arbeits- und vorbeugender Brandschutz mit dem Schwerpunkt „Operations“. Entwicklung und Koordinierung langfristiger Konzepte zur nachhaltigen Umsetzung und Einhaltung der gesetzlichen sowie betriebsinternen Vorgaben des präventiven und operativen Arbeits- und Brandschutzes. Führung des Arbeitsschutz-Teams

  • Eigenständige Durchführung von Analysen im Bereich und Entwickeln von Lösungen zur Optimierung und Ausrichtung des Bereiches sowie fachliche Führung des Arbeitsschutz-Teams
  • Verantwortlich für die Planung, Durchführung und Auswertung des Arbeitsschutzausschusses der DHL Hub Leipzig GmbH sowie zugehöriger Veranstaltungen
  • Übernahme der Bestellung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit, zum Brandschutzbeauftragten und zum Fremdfirmenkoordinator
  • Schnittstelle zu Aufsichtsbehörden im Arbeits- und Brandschutz
  • Selbstständige Erarbeitung von Konzepten zu organisatorischen Maßnahmen des aktiven Arbeitsschutzes und damit im Zusammenhang stehenden Trainingskonzepten
  • Projektleitung des LTI Reduktionsprogramms in Zusammenarbeit mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit und involvierten Entscheidungsebenen sowie Abteilungen.
  • Übernahme von Projekt- und Beratungstätigkeiten zur Einführung eines Arbeitsschutz Management Systems nach ISO 45001
  • Aktive Beratung und Unterstützung des Managements
  • Schnittstellenverantwortung zum HR Gesundheitsmanagement
  • Bedarfsermittlung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen der Arbeitsplätze im Hinblick auf Ursachen von arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren
  • Erstellen und Fortschreiben der Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisungen und Unterlagen zu Schulungs- und Unterweisungszwecken
  • Erarbeiten und Umsetzen branchenspezifischer Unfallverhütungsvorschriften im Hinblick auf Arbeitssicherheits- und Brandschutzaspekte
  • Sicherstellen der Planung, Durchführung, Auswertung und Nachverfolgung der erforderlichen Arbeitsstättenprüfungen und -begehungen im Zuständigkeitsbereich der DHL Hub Leipzig GmbH sowie Durchführung/Begleitung von Audits
  • Untersuchen von Arbeitsunfällen und Ableiten von Präventivmaßnahmen Schnittstelle zum Qualitätsmanagement im Zusammenhang mit der Implementierung und Aufrechterhaltung von Arbeits- & Gesundheits- sowie Umweltmanagementsystemen. Wahrnehmung der entsprechenden Fachbereichsverantwortung
  • Permanente selbstgesteuerte Weiterbildung und Aktualisierung der eigenen Kenntnisse aktueller Regularien & Gesetzmäßigkeiten sowie Erkenntnisse hinsichtlich Arbeits- und Gesundheitsschutz und aktives Einbringen dieser Kenntnisse in den Betrieb


IHR PROFIL ALS INGENIEUR/FACHEXPERTE FÜR ARBEITS- UND BRANDSCHUTZ MIT FÜHRUNGSVERANTWORTUNG (M/W/D)

  • Angeschlossenes einschlägiges (Fach-)Hochschulstudium oder abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung mit langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Logistik, o.ä und Weiterqualifikation zum Sicherheitsingenieur
  • Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit mit Schwerpunkt Luftverkehr (BG Verkehr) sowie Post und Telekom (UKPT) oder vergleichbare Berufsgenossenschaften
  • Qualifikation zum Brandschutzbeauftragten und zum Fremdfirmenkoordinator
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den einschlägigen Instrumenten im Arbeitsschutz (Gefährdungsbeurteilung, u.ä.)
  • Sehr gute, vollumfängliche Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Umweltschutzmanagementsysteme (ISO 45001, ISO 14001 & 18001)
  • Fundierte Betriebskenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich Gefahrgut (ADR, IATA DGR) von Vorteil
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute PC Kenntnisse
  • Ausgeprägte Führungskompetenz
  • Motivations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute physische und psychische Belastbarkeit
  • Ausgeprägtes Maß an Eigeninitiative und Kundenorientierung
  • Ganzheitliches Denken und höchste Ansprüche an Qualität
  • Flexibilität

DAS ANGEBOT AM DHL DREHKREUZ LEIPZIG

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen
  • Jobticket oder das Leasing eines Jobrads
  • Betriebliche Gesundheitsförderung sowie präventive Gesundheitsangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zahlreiche Mitarbeiterveranstaltungen und Mitarbeiterrabatte

Bei Fragen zu den Stellenangeboten am DHL Drehkreuz Leipzig wenden Sie sich gerne an das Recruiting Team telefonisch (+49 341 4499 6789) oder per E-Mail (bewerbung-leipzig@dhl.com).

Haben Sie Interesse an dem Jobangebot am DHL Drehkreuz Leipzig? Dann bewerben Sie sich bitte für eine schnellstmögliche und datenschutzkonforme Bearbeitung online mit Ihren vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, ggf. Zeugnisse und Anschreiben). Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zahlen und Fakten

  • Reisetätigkeit erforderlich

    <15% der Zeit

Jetzt bewerben

„Die Deutsche Post DHL bietet mir Sicherheit, die Chance mich weiterzuentwickeln und die Möglichkeit, in fast jedem Land der Welt zu arbeiten.“

Aktueller Mitarbeiter – Senior Consultant in Bonn