DIRECTOR IT GOVERNANCE (M/WD)

Leipzig, Sachsen, Deutschland DHL Express 200006N 10/01/2020
Jetzt bewerben

GUTE FÜHRUNGSKRÄFTE SCHAFFEN EINE TOLLE ARBEITSATMOSPHÄRE.
ALS FÜHRUNGSKRAFT VON CERTIFIED INTERNATIONAL SPECIALISTS MACHEN SIE DIE WELT ZU EINEM BESSEREN ORT.


Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden?

Ein Unternehmen, das 1969 Vorreiter im grenzüberschreitenden Express-Versand war und nun in über 220 Ländern und Territorien weltweit aktiv ist. Möchten Sie Teil eines Unternehmens sein, das Menschen weltweit verbindet? Und je mehr Menschen wir verbinden, umso besser wird das Leben auf unserem Planeten.

Wollen Sie etwas bewirken? Dann kommen Sie zu unserem „Insanely Customer-Centric“ Team und werden Sie ein Certified International Specialist!

IHRE AUFGABEN

Als Director IT Governance für den Standort DHL Hub Leipzig GmbH übernehmen Sie die Verantwortung für alle IT Governancethemen am Standort Leipzig und die Leitung des Stabs der IT Abteilung. Zu Ihrem vielseitigen Tätigkeitsgebiet zählen folgende Aufgaben:
  • Fachliche und disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter
  • Vor- und Nachbereitung von IT Governanceboards einschließlich der damit verbundenen Gremienarbeit
  • Segmentierung der IT Strategiecluster und Herunterbrechen in Business Case getriebene Zielbilder
  • Erarbeitung und Pflege von IT-Bebauungsplänen
  • Präzise Festlegung der strategischen Ziele über Kennzahlen
  • Umsetzung der IT-Strategie über die Projekt-Portfoliosteuerung
  • Erzeugen einer gesamtheitlichen und aktuellen Sicht von IT Kosten und Ressourcen des Standorts in Zusammenarbeit mit der Abteilung Finance
  • Jahresplanung und unterjähriges Monitoring
  • Managen und Verwalten der Projekt- und Serviceportfolios
  • Lieferantenmanagement
  • SLA- und Vertragsmanagement
  • Target Management
  • Erstellen von Score Card Berichten
  • Dokumentation und Nachhalten von IT Prozesse und Tools
  • IT Knowledge Management


IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes, einschlägiges Studium vorzugsweise im IT-Bereich oder in Wirtschaftswissenschaften (Systemanalyse) vergleichbare Qualifikation durch abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung und einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung
  • Zertifikate in den Bereichen IT Governance (COBIT) Projekt- und Portfoliomanagement (PMI, Prince o.ä.), Architekturmanagement (z.B. Togaf), Servicemanagement (ITIL V3) u.a.
  • Mehrjährige und umfängliche Vorerfahrungen im Management einer IT Governance
  • Führungserfahrung
  • Multiprojektmanagementerfahrung
  • Gute Kenntnisse von Standard-Office-Anwendungen (MS Word, Access, Excel, PowerPoint, Visio, Project)
  • Vorzugsweise Kenntnisse der DHL Prozesse und Systeme
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

UNSER ANGEBOT

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld 
  • Unbefristeter Arbeitsplatz und ausgeprägte Unternehmenskultur 
  • Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Konzernweite Mitarbeiteraktionen und Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen 
  • Jobticket
Fragen beantworten wir Ihnen gern unter der Telefonnummer 0341 4499-6789.

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zahlen und Fakten

  • Reisetätigkeit erforderlich

    <15% der Zeit

Jetzt bewerben