Senior Prozessanalyst (M/W/D)

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Post & Paket Deutschland 16490 10/12/2019
Jetzt bewerben

Wesentliche Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Analyse von Geschäftsprozessen der betrieblichen Altersversorgung auf Basis von SAP und Workflow-Systemen
  • Entwicklung und Erstellung von Prozessdokumentationen
  • Eigenverantwortliche Analyse von Ineffizienzen in aktuellen Prozessen inkl. Kommunikation und Dokumentation
  • Eigenverantwortliche Leitung von Projekten inkl. Budget, Personal und Reporting
  • Fachliche Unterstützung der Mitarbeiter bei der Implementierung neuer Prozesse
  • Eigenverantwortliches Monitoring und Reporting von Prozesskennzahlen
  • Eigenverantwortliche Etablierung einer kontinuierlichen Verbesserungskultur
  • Konzeption, Prüfung, Weiterentwicklung und Implementierung von Anforderungen an IT-Systeme (SAP,msg etc.) zur Verbesserung Automatisierung von Geschäftsprozessen

Kompetenzen und Verantwortung:

  • Aufgabenerledigung erfolgt auf Basis eigener Konzepte und Analysen
  • Erweiterte Entscheidungsspielräume innerhalb eines vorgegebenen Rahmens
  • Fachliche Weisungs- und/oder Dispositionsbefugnisse bei Übernahme von Projektleitungsaufgaben
  • Ausgeprägte Verantwortung für die Aufgabenerledigung im Tätigkeitsbereich

Fachliche Anforderungen:

  • Wissenschaftliches Studium (z.B. Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder (Wirtschafts-) Informatik) oder vergleichbare Qualifikation (idealerweise mit Schwerpunkt in den Bereichen Data Mining, Machine Learning, Businesse Intelligence, Algorithmen & Datenstrukturen, Prozessoptimierung oder Consulting)
  • Langjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Prozessanalyse, Prozessberatung oder Process Mining

Besondere Anforderungen:

  • Ausgeprägtes Abstraktions- analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • Fähigkeit zu konstruktiven und lösungsorientiertem Konfliktmanagement
  • Hohe Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Gute Kenntnisse im Anforderungsmanagement
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe soziale Kompetenz im Sinne einer wertschätzenden Kommunikation und der Unterstützung von Mitarbeitern

Hinweise für Bewerber/innen:

  • Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Hier bewerben“.
  • Nähere Auskünfte erteilt Herr Eduard Miller unter der Rufnummer +49 711 54060110.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

NL Renten Service 

Zahlen und Fakten

  • Arbeitszeiten

    40

  • Geschäftsbereich

    Deutsche Post AG

  • Reisetätigkeit erforderlich

    less 50%

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

Jetzt bewerben