Senior Experte (m/w/d) QM General Ledger - Finance & HR Services

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Finance 38599 31. August, 2020
Jetzt bewerben

GESUCHT IN KÖLN, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET

SENIOR EXPERTE (M/W/D) QM GENERAL LEDGER – FINANCE & HR SERVICES

SIE WISSEN VIEL UND WOLLEN AM LIEBSTEN ALLES ANWENDEN?

WIR BIETEN GROSSARTIGE CHANCEN FÜR LÖSUNGSFINDER.

Die Deutsche Post DHL Group beschäftigt eine halbe Millionen Menschen in 220 Ländern und Territorien. Für erstklassige Logistikdienstleistungen benötigen wir beispiellosen Support und umfassende Fachkenntnisse. Die Global Business Services (GBS) unterstützt als der interne Dienstleister des Konzerns, die DPDHL sowie die Business Units bei wesentlichen strategischen Zielen und globalen Prozessen weltweit. Unser Team, bestehend aus 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, bietet hochwertigen Service und zeichnet sich durch jahrelange Erfahrung sowie Innovation und stetige Weiterentwicklung aus. Die GBS Service Line Finance & HR Services (FHS) bietet Finanzdienstleistungen in Deutschland und der Alpenregion sowie HR-Services für Business Units weltweit. Unser Anspruch ist es, exzellente Dienstleistungen sowohl unter dem Gesichtspunkt der Qualität als auch der Kosten zu bieten, die einen Mehrwert für unsere Business Partner darstellen. Wenn Sie die Herausforderung in einem dynamischen und vielseitigen Konzern suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Aufgaben

In der Service Line Finance Operations suchen wir in der Abteilung Performance- and Quality Management einen Qualitätsmanager (m/w/d), der ganzheitlich für die Aufrechterhaltung und Überwachung der QM-Systeme im General Ledger Prozess verantwortlich ist. In diesem Zusammenhang treiben Sie aktiv die Standardisierung und Harmonisierung der Abschlussprozesse in unserem Financial Closing Tool „Smart Close“ voran, leiten abteilungsübergreifende Projekte und überwachen deren Fortschritt. Dazu gehört die Erstellung bedarfsgerechter Berichte, die Analyse von KPI Abweichungen, das Ableiten von Handlungsempfehlungen für das Management und die Weiterentwicklung des Berichtswesens. Ferner sind Sie für die Einhaltung der Compliance Vorgaben auf Basis von DPDHL und divisionaler Standards (Global Operating Model) verantwortlich. In dieser Rolle fungieren Sie als zentraler Ansprechpartner bei Fragen zu Revisionsthemen, Audits und dem „internen Kontrollsystem“ innerhalb Ihres Verantwortungsbereiches. Sie stellen sicher, dass das interne Kontrollsystem auf dem aktuellsten Stand ist und unterstützen die Fachbereiche bei der Weiterentwicklung und Umsetzung neuer Anforderungen aufgrund von Prozess- oder Systemänderungen. Im Rahmen von Digitalisierungsmaßnahmen und dem Einsatz von virtuellen Assistenten überwachen und prüfen Sie die digitalisierten Prozesse unter Beachtung der Governance Vorgaben. Gemeinsam mit Ihren direkten Kollegen wirken Sie aktiv an der Ausgestaltung unserer zukünftigen ERP-Systemlandschaft mit. Ihr Aufgabenprofil wird durch die Durchführung monatlicher Qualitäts-Reviews und die managementgerechte Aufbereitung der Ergebnisse abgerundet.

Ihr Profil

• Fach- oder Hochschulausbildung der Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaft (Schwerpunkt: Wirtschaftsprüfung, Revision oder Externes Rechnungswesen)

• Mindestens 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung im Rechnungswesen idealerweise inkl. Kenntnisse im Bereich Einzel- und Konzernabschluss (IFRS)

• Ausgeprägte Kenntnisse der Standardsoftware MS-Office sowie der ERP-Systeme SAP und/oder Oracle

• Wünschenswert ist Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Hierarchie Ebenen in einer Konzernorganisation (Mitarbeiter bis Senior Management)

• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• Hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

• Überdurchschnittliche Fähigkeit der Problemerkennung, -analyse und -lösung

• Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise

• Führungserfahrung in Projektfunktionen idealerweise vorhanden

• Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

• Sicheres und kommunikatives Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

• Schnelle Auffassungsgabe bei der Bearbeitung komplexer, bereichsübergreifender Themenstellungen

• Nationale, geringfügige Reisebereitschaft

Ihre Vorteile

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Kontakt

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Anna Laura Damian, Telefon 02203 2996112. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.

Zahlen und Fakten

  • Geschäftsbereich

    Deutsche Post AG

  • Reisetätigkeit erforderlich

    less 20%

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

Jetzt bewerben

„Die Deutsche Post DHL bietet mir Sicherheit, die Chance mich weiterzuentwickeln und die Möglichkeit, in fast jedem Land der Welt zu arbeiten.“

Aktueller Mitarbeiter – Senior Consultant in Bonn