PROZESSKOORDINATOR (M/W/D) ACCOUNTING FOR AFFILIATED COMPANIES – FHS

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Finance 19656 05/01/2020
Jetzt bewerben

GESUCHT IN KÖLN, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET

PROZESSKOORDINATOR (M/W/D) ACCOUNTING FOR AFFILIATED COMPANIES 

SIE TRAGEN NICHT NUR ZU BESSEREN UNTERNEHMENSERGEBNISSEN BEI.

SIE VERBINDEN WELTWEIT UNTERNEHMEN MITEINANDER.

Deutsche Post DHL Group beschäftigt eine halbe Million Menschen in 220 Ländern und Territorien. Dafür benötigen wir auch beispiellosen Support und umfassende Fachkenntnisse. Global Business Services (GBS) ist der interne Dienstleister des Konzerns, der DPDHL sowie die Business Units bei wesentlichen strategischen Zielen und globalen Prozessen weltweit unterstützt. Unser Team, bestehend aus 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, bietet hochwertigen Service und zeichnet sich durch jahrelange Erfahrung sowie Innovation und stetige Weiterentwicklung aus. Die GBS Service Line Finance & HR Services (FHS) bietet Finanzdienstleistungen in Deutschland und der Alpenregion sowie HR-Services für Business Units weltweit. Unser Anspruch ist es, exzellente Dienstleistungen sowohl unter dem Gesichtspunkt der Qualität als auch den Kosten zu bieten, die einen Mehrwert für unsere Business Partner darstellen. Wenn Sie die Herausforderung in einem dynamischen und vielseitigen Konzern suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Aufgaben

Als Prozesskoordinator steuern Sie Projekte der Abteilung Accounting for Affiliated Companies in enger Zusammenarbeit mit Projektmanagern, Digitalisierungsexperten sowie dem Management-Team des Shared Service Centers. Kernaufgabe bildet die Weiterentwicklung von Prozessen inklusive der Einführung neuer Technologien zur Automatisierung und Standardisierung in allen Prozessbereichen des Accounting Umfeldes von Kreditoren- über Debitoren- bis zu Hauptbuch- und Abschlussprozessen. Darüber hinaus sind Sie in die Beratung und Anleitung der Mitarbeiter in komplexen technischen und prozessualen Fragestellungen eingebunden und fungieren als Ansprechpartner bei der buchhalterischen Abbildung von Sonderprozessen. Übergeordnetes Ziel ist das eigenverantwortliche Design und die Implementierung von zukunftsweisenden Lösungen, um effiziente und qualitätssteigernde Prozesse in einem komplexen SAP-Umfeld zu realisieren.

Ihr Profil

  • Studium BWL oder Wirtschaftsinformatik sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Finanzbuchhaltung / IT-Bereich / SAP-Beratung
  • Gute buchhalterische Kenntnisse und hohe IT-Affinität
  • Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich der Prozessgestaltung und der Durchführung von Projekten
  • Ausgeprägte technische und operative SAP FI - Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, hervorragende Excelkenntnisse
  • Erste Erfahrungen mit UI Path und Bizagi wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliche ziel- und lösungsorientierte Handlungsweis
  • Fähigkeit, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und Ebenen kooperativ zusammenzuarbeiten und Erfolge zu erzielen

Ihre Vorteile
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten. 

Ihr Kontakt
Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Anna Laura Damian, Telefon 02203 2996112.   

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. 



Zahlen und Fakten

  • Geschäftsbereich

    Deutsche Post AG

  • Reisetätigkeit erforderlich

    less 50%

Jetzt bewerben