GEFAHRGUTBEAUFTRAGTER (M/W/D)

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland DHL Express 200023S 4. June, 2020
Jetzt bewerben

GESUCHT in KÖLN, AB dem 01.10.2020, in Teilzeit (30 Std./Woche), befristet


Gefahrgutbeauftragter (M/W/D)

Kennziffer 200023S

SIE KNÜPFEN VERBINDUNGEN IN JEDE RICHTUNG.
SO VERBESSERN WIR DAS LEBEN UNSERER KUNDEN.

Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet? Und je mehr wir die Menschen verbinden, desto besser wird die Welt. Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten, Sie werden ein Certified International Specialist.

Ihre Aufgaben

Überwachung der Einhaltung der Vorschriften für die Beförderung gefährlicher Güter

  • Beratung des Unternehmens bei den Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beförderung gefährlicher Güter unter Berücksichtigung von
    • IATA DGR
    • Gefahrgutverordnung Straße

    • GSOP Vorgaben
    • RCG Vorgaben
  • Erstellung eines Jahresberichts für die Unternehmensleitung oder gegebenenfalls für eine örtliche Behörde

  • Überprüfung des nachstehenden Vorgehens bzw. der nachstehenden Verfahren hinsichtlich der betroffenen Tätigkeiten:  Gefahrgutschulungen, Notfallszenarien, Unfalluntersuchungen im Zusammenhang mit Gefahrgut,

  • Selbstständiges Erstellen von internen (Netzwerk) oder externen (Behörden) Abweichungsberichten

  • Unterstützung der operativen Einheiten bei Abweichungen bei der Gefahrgutabfertigung

  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Gefahrgut-Audits

  • Eigenverantwortliche Überprüfung von Korrekturmaßnahmen

  • Hauptverantwortliche Durchführung des Gefahrgut-Reportings an das Netzwerk





Ihr Profil
  • Vorzugsweise abgeschlossene Hochschulausbildung,

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Gefahrgutabfertigung

  • IATA DGR KAT 6

  • ADR
  • Vorzugsweise Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten

  • mind. 3-5 Jahre in vergleichbarer Funktion

  • Sehr gute soziale und kommunikative Fähigkeiten

  • Ausgeprägte Kundenorientierung

  • Fähigkeit zu konzeptionelle Denkweise und hohe Problemlösungskompetenz

  • hohes Maß an Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Ihre Vorteile

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.


Ihr Kontakt

Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr HR-Recruitment-Team unter Telefon 02203 2998-156

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „jetzt bewerben“.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN


Zahlen und Fakten

  • Reisetätigkeit erforderlich

    <15% der Zeit

Jetzt bewerben

„Die Deutsche Post DHL bietet mir Sicherheit, die Chance mich weiterzuentwickeln und die Möglichkeit, in fast jedem Land der Welt zu arbeiten.“

Aktueller Mitarbeiter – Senior Consultant in Bonn