Assistenz/Referent der Programmleitung Digitalization@GBS Program (m/w/d)

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Human Resources 53155 30. November, 2020
Jetzt bewerben

GESUCHT IN KÖLN, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET

ASSISTENZ/REFERENT DER PROGRAMMLEITUNG DIGITALIZATION GBS@PROGRAM (M/W/D)

SIE WISSEN VIEL UND WOLLEN AM LIEBSTEN ALLES ANWENDEN?

WIR BIETEN GROSSARTIGE CHANCEN FÜR LÖSUNGSFINDER.

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Willkommen mit Ihren Talenten bei Deutsche Post und DHL.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für generelle Fragen zum Programm Digitalization@GBS in deutscher und englischer Sprache, inkl. der Bearbeitung von Korrespondenz
  • Professionelle und selbstständige Führung des Sekretariates der Abteilung
  • Professionelle und selbstständige Unterstützung des Senior Management Teams Digitalization@GBS (3 Personen) in allen notwendigen Angelegenheiten wie z.B. Kalenderführung, Rechnungsprüfung, Reisekostenabrechnungen, Reisebuchungen, Organisation Ersthelfer & Brandschutzübungen, Materialbestellungen, Personalbuchführung, etc.
  • Betreuung der angemieteten Immobilie als interner und externer Ansprechpartner unter Berücksichtigung der aktuellen Arbeitssicherheitsgesetze sowie Betreuung und Pflege der abteilungsspezifischen Gefahrenbeurteilung (Facility Management)
  • Organisatorische Steuerung des Programms der laufenden Projekte und Initiativen, z B. durch die Erstellung und Verwaltung von Projektplänen und Protokollen
  • Selbstständige Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationsunterlagen, inkl. graphischer Schaubilder
  • Vorbereitung, Organisation und Nachbereitung von Sitzungen, Besprechungen oder Konferenzen
  • Unterstützung in Organisation & eigene Durchführung von Präsentationen im Recruiting oder bei internen Schulungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit fachbezogener Weiterbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (>5 Jahre) erforderlich, Erfahrungen innerhalb von GBS von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der eigenständigen Führung eines Vorzimmers
  • Vertraut im Umgang mit modernen Büroorganisations- sowie Kommunikationsmedien (GeT, myCSM, AzureDevOps, Jira, u.a.)
  • Sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse, insbesondere PowerPoint, Excel, OneNote und Outlook
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1 Level)
  • Freundliches und souveränes Auftreten
  • Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen mit überdurchschnittlichen Kommunikationsfähigkeiten
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, sowie ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft und die Bereitschaft zur Übernahme zusätzlicher, untypischer Aufgaben

Ihre Vorteile:

  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Großkonzern
  • attraktive Gehaltsstrukturen mit betrieblicher Altersvorsorge und vielfältigen Sozialleistungen
  • Gute Work-Life-Balance mit flexibler Arbeitszeitgestaltung, Zeiterfassung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • moderne IT-Ausstattung
  • kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Kontakt:

  • Nähere fachliche Auskünfte erteilt Ihnen Catrina Foerster +49 2203 2997154.
    Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Hier bewerben“.

Zahlen und Fakten

  • Arbeitszeiten

    38.5

  • Geschäftsbereich

    Deutsche Post AG

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

Jetzt bewerben

„Die Deutsche Post DHL bietet mir Sicherheit, die Chance mich weiterzuentwickeln und die Möglichkeit, in fast jedem Land der Welt zu arbeiten.“

Aktueller Mitarbeiter – Senior Consultant in Bonn