Sourcing Manager (m/w/d) in der Abteilung IT Consulting & Operations

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Global Business Services 32583 7. August, 2020
Jetzt bewerben

Für unseren Standort in Bonn suchen wir ab sofort

Sourcing Manager (m/w/d) in der Abteilung IT Consulting & Operations

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Willkommen mit Ihren Talenten bei Deutsche Post und DHL.

Das Shared Service Center Procurement als zentraler Dienstleister im Konzern, ist eingebunden in das weltweite Einkaufsnetzwerk von DPDHL und unterstützt interne und externe Organisationen bei der Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen. Der Einkauf stellt Nachhaltigkeit sicher, sowie angemessene Qualität zum besten Preis und Einhaltung der Richtlinien.

Ihre Aufgaben

  • Vendormanagement eines großen IT-Outsourcing- und IT-Betriebsprovider des DP DHL Konzerns
  • Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im Vertragsmanagement eines bestehenden SLA Frames und Einzelverträgen sowie der Umsetzung der abgeschlossenen vertraglichen Vereinbarungen zwischen dem Dienstleister und DPDHL
  • Selbstständige Durchführung von Einkaufsmaßnahmen der Abteilung Telekommunikation & IT Operations in der Region EMEA mit dem Schwerpunkt IT-Operations auf Basis des 6-stufigen Beschaffungsprozesses
  • Proaktive Analyse und Beobachtung der relevanten Beschaffungs- und Lieferantenmärkte
  • Permanentes Benchmarking bestehender Verträge
  • Durchführung von Einkaufswettbewerben und Führen von Einkaufsverhandlungen mit meist inländischen Lieferanten
  • Überprüfung des eingekauften Produktspektrums nach Kundenakzeptanz, Qualität, Standardisierung, Wirtschaftlichkeit und sonstigen Optimierungsmöglichkeiten
  • Konzeptionelle Mitarbeit bei der Erarbeitung und Implementierung von Konzepten und Sollprozessen für den Einkauf im / in den übertragenen Einkaufssegment/en
  • Aktives Business Partner Management auf gleicher Ebene und Sicherstellung der Purchasing Compliance
  • Aktives Anwenden der Richtlinien (z. B. Purchasing Compliance, S2P Policy, Procurement Policy)
  • Eigenverantwortliche Kalkulation, Realisierung von Einsparungen in Abstimmung mit den regionalen und globalen Category Teams
  • Projektarbeit bzw. Projektmanagement
  • Kontinuierliche Kommunikation und Abstimmung mit europäischen Einkaufslandesorganisationen
  • Pro-aktive Mitarbeit in Regional Category Teams und/oder Global Category Teams

Ihr Profil:

1. Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Einkauf
  • Hohe Verhandlungskompetenz (auch in schwierigen und unvorhersehbaren Verhandlungssituationen)
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten für die Zusammenarbeit mit Business Partnern, Lieferanten und Kollegen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit der Standardsoftware MS-Office (Word, Excel, Powerpoint), MS-Project
  • Sicherer Umgang mit den Einkaufssystemen GoSave, GoSource und GeT
  • Sehr gute Fach- und Marktkenntnisse im Bereich IT-Leistungen sind vorteilhaft
  • Bereichs- und prozessübergreifendes Denken

2. Persönliche Anforderungen:

  • Sehr gutes Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten im Umgang mit Lieferanten und Business Partnern (national und international)
  • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Business Partner- und Dienstleistungsorientierung
  • Hohe kommunikative Kompetenz und Kontaktfähigkeit
  • Belastbarkeit, Engagement, Flexibilität
  • Offenheit für neue kreative Ideen und Entwicklungen in den genannten Einkaufssegmenten
  • Kreativität, Eigeninitiative und gutes Auffassungsvermögen
  • Bereitschaft zu Geschäftsreisen im In- und Ausland
  • Verantwortungs- und Kostenbewusstsein
  • Strukturierte, logische und analytische Arbeitsweise
  • Konzeptionelles und systemorientiertes Denkvermögen
  • Sehr gute Teamfähigkeit

Ihre Vorteile:

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Kontakt:

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Gerd Schüring unter der Telefonnummer 0171 5537116 oder per E-Mail: gerd.schuering@dpdhl.com.

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de/dpdhl.jobs/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Menschen verbinden. Leben verbessern.

Zahlen und Fakten

  • Arbeitszeiten

    38.5

  • Geschäftsbereich

    Deutsche Post AG

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

Jetzt bewerben

„Die Deutsche Post DHL bietet mir Sicherheit, die Chance mich weiterzuentwickeln und die Möglichkeit, in fast jedem Land der Welt zu arbeiten.“

Aktueller Mitarbeiter – Senior Consultant in Bonn