Senior ETL-Specialist (m/w/d) Schwerpunkt Talend

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Global Business Services 20566 14/01/2020
Jetzt bewerben

Wesentliche Aufgaben:


  • Mitwirkung in Entwicklungs-und Beratungsprojekten unserer nationalen und internationalen Kunden im Konzern Deutsche Post DHL
  • Design von komplexen ETL-Lösungen und –Architekturen
  • Aufbau und Administration von Talend-Instanzen und CI/CD-Szenarien
  • Design und Umsetzung der Datenintegration mit Talend DI und ESB
  • Mitwirkung in international verteilten SCRUM-Teams


Fachliche Anforderungen


  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Talend-Administration
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Talend-Entwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse über Talend DI und ESB
  • Sehr gute Kenntnisse des Talend Administration Centers (TAC)
  • Gute Java-Kenntnisse
  • Gute GitHub und Jenkins-Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse der Red Hat OpenShift Plattform
  • Idealerweise gute Kenntnisse über SAG webMethods
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und


Persönliche Anforderungen


  • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kundenorientierung sowie Kommunikations- und Kontaktfreudigkeit
  • Interesse an der Zusammenarbeit in international verteilten Teams
  • Ausgeprägte Leistungsbereitschaft und Zielorientierung


Hinweise für Bewerber/innen:

•Bitte bewerben Sie sich über den Button "Jetzt bewerben".

•Weitere fachliche Auskünfte erteilt Herr Britta Deing unter (0228) 189 – 27933.


Zahlen und Fakten

  • Arbeitszeiten

    38.5

  • Geschäftsbereich

    Deutsche Post IT Services GmbH

  • Reisetätigkeit erforderlich

    less 20%

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

  • Schichtarbeit

    Keine

Jetzt bewerben