Head of Technical Services Strategy & Development (m/w/d)

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland SUPPLY CHAIN 16456 16/11/2019
Jetzt bewerben

GESUCHT IN STEINFURT/ DIENSTSITZ BONN, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET

HEAD OF TECHNICAL SERVICES STRATEGY & DEVELOPMENT(M/W/D)

ES GEHT NICHT NUR DARUM, JEDEN TAG UNSER BESTES ZU GEBEN.

DIE HERAUSFORDERUNG LIEGT DARIN, NEUE WEGE ZU FINDEN, UM DIE ERWARTUNGEN UNSERER KUNDEN ZU ÜBERTREFFEN

In unserer vernetzten Welt von heute erkennen immer mehr Unternehmen die Bedeutung der Logistik, um Kundenanforderungen zu erfüllen. Bei DHL Supply Chain bieten wir aber mehr, als unsere Kunden nur mit der globalen Wirtschaft zu verbinden. Als der weltweit größte Logistikdienstleister verschaffen wir unseren Kunden einen Wettbewerbsvorteil, indem wir mit modularen Komponenten für Lagerwesen, Transport und integrierte Dienstleistungen individuelle Logistiklösungen bereitstellen. Wir kombinieren Branchenexpertise, globale Geschäftsaktivität und lokales Fachwissen, um Supply Chains zu gestalten und zu verwalten, von Rohstoffen und Produktion bis hin zu der Lieferung von Fertigerzeugnissen sowie Rücksendeleistungen. Wir sind die Zukunft des globalen Handelns, indem wir lokale Vorgänge nahtlos global integrieren.

Ihre Aufgaben

Strategische Weiterentwicklung der Technical Services Center über mehrere deutsche Standorte (Schwerpunkt Simmern & Steinfurt). Die Technical Services Center bietet Lösungen für Pre-sales-Prozesse bei technischen Geräten wie Laptops, Desktops und Mobiltelefonen zur Softwarebetankung/ Staging, Kitting, Roll-Out als auch Aftermarket-Prozesse wie Funktionsprüfung, zertifizierte Datenlöschung, Refurbishment und Vermarktung von technischen Produkten im Zweitmarkt an. Die Rolle umfasst die Weiterentwicklung des existierenden Geschäftes (operative Verbesserungen und Cross-Selling) als auch Kundenakquise mit dem Ziel des Ausbaus des Geschäftsfelds Technical Services zu einen umfassenden Anbieter im Pre-Sales und Aftermarket Bereich von technischen Geräten (DHL-intern und branchen-/ industriespezifisch).

a) Positionierung und Ausbau des TSC Geschäfts

  • Pro-aktive Entwicklung und Konzeption von Geschäftsfeldern im Bereich Technical Services Center
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Kunden- & Marktanalyse um die Kundenbasis auszubauen
  • Mitarbeit bei der Angebotserstellung inkl. Value Proposition in Zusammenarbeit mit Business Development sowie fachliche Unterstützung bei der Lösungsentwicklung für Neukunden
  • Unterstützung in der Implementierung von Neukunden
  • Unterstützung der Durchführung interner Genehmigungsprozesse – Einbindung interner Stakeholder
  • Öffentlichkeitsarbeit – Präsenz auf Kongressen und Messen, Mitarbeit an der Erstellung von relevanten pressewirksamen Beiträgen, Vortragsveranstaltungen, Verbandsarbeit
  • Produktentwicklung – Mitarbeit an der Evaluierung von grundsätzlichem Bedarf an standardisierten Produkten im definierten Zielsegment Technical Services
  • Definition von notwendigem Marketingmaterial und Mitarbeit an der Erstellung

b) Operationelle Verbesserungen des existierenden Geschäfts

  • Zusammen mit der operativen Leitung vor Ort
  • Existierende operative Prozesse kontinuierlich prüfen, um best-in-class Service sicherstellen
  • Kundenanforderungen verstehen, analysieren und unter Berücksichtigung des Vertrages operationelle Prozessverbesserungen gemeinsam mit der Operative umsetzen
  • Entwicklung und Ausbau von Kundenbeziehungen mithilfe der Konzepte aus a)
  • Vorschläge für Operative erarbeiten um geeignete Maßnahmen zu ergreifen um Performance und Produktivität zu erhalten oder zu steigern (kontinuierlicher Prozessverbesserungen)
  • Implementierung interner und branchenspezifischer best-practices zur langfristigen Entwicklung des Bestandsgeschäftes
  • Unterstützung der Operative zur Maximierung von Qualität, Produktivität und Flächennutzung

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Remarketing, Device Lifecycle Management, Circular Economy
  • Erfahrung in der Implementierung / Umsetzung von Prozessstandards sowie im operativen Arbeitsumfeld erforderlich
  • Berufserfahrung im Bereich Vertrieb wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, Kompetenzen in logistischen IT-Anwendungen wünschenswert
  • Erfahrung mit Leistungskennzahlen (KPIs)
  • Erfahrung in der Personaleinsatz- und Performanceplanung
  • Kommunikations-, Kontakt- und Konfliktfähigkeit
  • Kundenorientiertes Verhalten; hohes Maß an Belastbarkeit, Engagement & Flexibilität; Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, hohe Organisationsfähigkeit
  • Abteilungsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Kontakt

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Lisa Prehl, lisa.prehl@dhl.com, Telefon +49 228 29974160.

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren Vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button "Bewerben". Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.

Zahlen und Fakten

  • Geschäftsbereich

    DHL Solutions GmbH

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

Jetzt bewerben