Expert Group Reporting & Controlling DHL Freight DE/AT/CH (M/W/D)

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Global Forwarding Freight 56302 5. January, 2021
Jetzt bewerben

GESUCHT IN BONN, AB SOFORT IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET

Expert Group Reporting & Controlling (M/W/D) DHL Freight DE/AT/CH 

SIE HABEN NICHT NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIE LEISTUNG DES UNTERNEHMENS ZU VERBESSERN.

SIE HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT, DAS LEBEN VON MENSCHEN ZU VERBESSERN.

Wie kann man voraussehen, was sich alles in der Welt verändern wird? Diese Frage zu beantworten – das ist die Herausforderung, aber gleichzeitig auch das Schöne an unserer Aufgabe. Als Logistikexperte bieten wir unseren Kunden ausgezeichneten Service und Qualität. Wir suchen stetig nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, lösen potenzielle Probleme vorausschauend und erkennen rechtzeitig künftige globale Trends. Denn bei „DHL Global Forwarding“ und „Freight“ geht es nicht einfach nur um die reine Logistikdienstleistung. Es geht vielmehr um zukünftige Wege, Menschen miteinander zu verbinden und ihr Leben zu verbessern.

Ihre Aufgaben

In der Abteilung Central Controlling & Accounting Governance des Bereichs Finanzen verantworten wir als übergreifende Einheit die Bereiche Controlling, Reporting, Accounting Governance, Compliance, Internal Control System (ICS) und Lademittel Accounting des Clusters DHL Freight Deutschland, Österreich & Schweiz.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit verantworten und gestalten Sie wesentlich die Bereiche Management Reporting, Berichterstattung an die Gremien, IT Controlling, sowie die Finanzbetreuung und das Controlling von Tochtergesellschaften. Begleitend hierzu fördern Sie aktiv die Intensivierung der Digitalisierung, die in der Strategie 2025 verankert ist. Somit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag den Bereich zukunftsfähig und effizient aufzustellen.

Was erwartet Sie in der Rolle Expert Group Reporting & Controlling

  • Verantwortung für das interne Management Reporting von der Erstellung, über die Abstimmung bis hin zur Abgabe.
  • Sie stellen die Berichterstattung an die Gremien (Aufsichtsrat, Wirtschaftsaus-schuss) sicher und verantworten die entsprechenden Prozesse.
  • Sie sind verantwortlich für das Controlling der IT Funktion des Clusters DHL Freight Deutschland, Österreich & Schweiz und sind `Lotse` für die CIO Funktion.
  • Beteiligungscontrolling unserer konsolidierten Joint Ventures und Tochtergesellschaften.
  • Sie leiten und verantworten (Teil-)Projekte im Bereich Finanzen mit den Schwerpunkten Controlling und Reporting.
  • Management von Stakeholder über unterschiedliche Hierarchie.

Ihr Profil

Was Sie fachlich mitbringen

  • Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung – idealerweise in einem Logistikunternehmen –, im Finanzbereich in den Bereichen Controlling & Reporting
  • Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium o.ä. erfolgreich abgeschlossen
  • Sie sind fit in MS Office, insbesondere in Excel, Access und PowerPoint
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in SAP R/3 CO, FI und Business Warehouse
  • In Deutsch und Englisch sind Sie verhandlungssicher.

Was Sie persönlich auszeichnet

  • Als Teamplayer begeistern sie andere mit Ihren hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten
  • Sie sind ein analytischer Mensch, den strukturiertes Denken und methodisches Vorgehen auszeichnet
  • Mit viel Eigenmotivation arbeiten Sie sich schnell in komplexe finanz- und betriebswirtschaftliche Sachverhalte ein, können diese analysieren und auf die essentiellen Bestandteile konsolidieren, sowie in schriftlicher und mündlicher Form anschaulich formulieren und präsentieren
  • Sie sind neugierig und hoch motiviert Veränderung und digitale Transformation zu gestalten.

Flexibilität und Reisebereitschaft (< 20%) innerhalb von Deutschland & Österreich

Freuen Sie sich auf

  • Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, den digitalen Wandel von DHL Freight und DPDHL Group mitzugestalten
  • Ein forderndes und förderndes Umfeld, welches Ihnen die Aufgaben gibt, an denen Sie wachsen und Ihre Potenziale entfalten können
  • Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus hochmotivierten Mitarbeitern zu sein
  • Hervorragende Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen
  • Wettbewerbsfähige Gehaltsstrukturen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld für tariflich vergütete Mitarbeiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der attraktiven Konzern Vorsorge-Rente
  • Kostenfreie Sozialberatung in allen Lebenslagen  
  • Fachliche Weiterbildung, umfangreiches E-Learning und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement und tolle Sportangebote

Ihr Kontakt

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Thorsten Rüsing, Head of Controlling & Accounting Governance DHL Freight DE/AT/CH, Telefon 0228 37788-210.

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.

 

Zahlen und Fakten

  • Arbeitszeiten

    39

  • Geschäftsbereich

    DHL Freight GmbH

  • Reisetätigkeit erforderlich

    less 20%

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

  • Schichtarbeit

    Keine

Jetzt bewerben

„Die Deutsche Post DHL bietet mir Sicherheit, die Chance mich weiterzuentwickeln und die Möglichkeit, in fast jedem Land der Welt zu arbeiten.“

Aktueller Mitarbeiter – Senior Consultant in Bonn