Senior Sachbearbeiter Personal (m/w/d)

Aschheim, Bayern, Deutschland Post & Paket Deutschland 22972 13/02/2020
Jetzt bewerben

Position:Senior Sachbearbeiter Personal (m/w/d)

Stellen-OZ:1210, Abteilung 35 Stationäre Bearbeitung Paket

Organisationseinheit: NL Betrieb Freising

Sitz: München-Flughafen

Dienstort: Aschheim

Vertragstyp:Vollzeit (38,5 Stunden)

Bewertung:EGR 8 (A 11 / A 13vz)

Besetzungszeitpunkt: 01.03.2020

Wesentliche Aufgaben:

Eigenverantwortliche Leitung des Sachgebietes Personal. In dieser Funktion berichten Sie an den Abteilungsleiter/-in 35 der NL.

  • PlanungPersonalkostenbudget

  • Personalbestandsplanung und -disposition

  • Durchführung von Kräftegruppenbildung

  • Festlegen von Abrufquoten

  • Personalbeschaffung

  • Koordination mit Recruiting in der NL

  • Koordination von Einweisungen, Patenregelungen

  • Auswahl/ Ausbildung von Schlüsselfunktionen

  • Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel für ausländische AN

  • Erstellen von Einsatzanzeigen und Vertragserstellung in Zusammenarbeit mit dem PSC

  • Vorbereitung und Beantragung von anstehenden Vertragsverlängerungen und auslaufenden Verträgen/ Vertragswesen (DPAG, Abruf, LAN)

  • Personalverwaltung und Personalbuchführung

  • Abmahnungen, Kündigungen inklusive deren Vorbereitung Mitarbeiter-Gespräche (Führsorge-/Personal-/BEM)

  • Feststellung, Planung und Durchführung von Fortbildungsbedarfen

Weitere Aufgabenbereiche:

  • Gesundheitsmanagement

  • Durchführung von Arbeitsschutzunterweisungen und Ersteinweisungen sowie Dokumentation von Erfordernissen des Arbeitsschutzes (erforderliche Nachweise, Ausbildung Ersthelfer)

  • Sicherstellen und Controlling der gesetzlich vorgeschriebenen Folgeunterweisungen

  • BG Unfallbearbeitung

  • Tägliche Produktivitätsanalysen sowie Auswertungen der Produktivitätsdateien erstellen

  • Teilnahme und eigenständige Durchführung von Performance Dialogen

  • Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen

  • Überwachung Vertragswesen Leiharbeitsmanagement, von (Höchst-) Einsatzzeiten einschl. Equalpay-Regelungen

  • Rechnungsprüfung von Leiharbeitsfirmen

  • Monatliche Saldenermittlung Arbeitszeitkonten und Versenden der Anschreiben

  • Unterstützung der Personaldisponenten und Pflege des Personaleinsatzes in PersPlan

  • Datenschutzbeauftragter des PZ

  • Wahrnehmung von Sonderaufgaben

    Fachliche Anforderungen:

  • Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement oder vergleichbare Ausbildung bzw. langjährige Berufserfahrung in vergleichbarem Aufgabenbereich.

  • Gute Kenntnisse der gesamten Betriebsprozesse der Stationären Bearbeitung Paket.

  • Sehr gute Kenntnisse der Standardsoftware MS Office, zu den Anwendungen OPEN und PersPlan.

  • Sehr gute Kenntnisse zu Betriebsverfassungsgesetz, Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen.

  • Deutsch in Wort und Schrift, Englisch wünschenswert

Eine Bewerbung ist auch für geeignete Berufsanfänger oder Quereinsteiger möglich, die bereit sind erforderliche Qualifikationen in kurzer Zeit zu erwerben.

Persönliche Anforderungen:

  • Sehr gute Führungsqualitäten, Durchsetzungsvermögen und

  • Motivationsfähigkeit

  • Systematisches, strukturiertes Arbeiten und ausgeprägtes

  • Organisationsvermögen

  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Sehr hohe Belastbarkeit in Stresssituationen

  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise

  • Hohe Einsatzbereitschaft und persönliches Engagement auch außerhalb der üblichen Büroarbeitszeiten

  • Hohes Maß an Kosten und Qualitätsbewusstsein

  • Bereitschaft im Bedarfsfall schichtbegleitend zu arbeiten

  • Eigenverantwortliche Aufgabenerledigung innerhalb zentraler

  • Richtlinien und Rahmenvorgaben

  • Fähigkeit Entscheidungsspielräume innerhalb des vorgegebenen

  • Rahmens zu nutzen

Die Ausschreibung richtet sich an Beamte/-innen des gehobenen Dienstes und vergleichbare Angestellte.
Ihre Bewerbung senden Sie an die Personalabteilung der NL Freising,199-20, 85359 Freising.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen der zuständige AbtL 35, Hr. Betz, unter der Rufnummer 089/99133-270.

Die Bewerbungsfrist beträgt 2 Wochen.

Zahlen und Fakten

  • Arbeitszeiten

    38.5

  • Geschäftsbereich

    Deutsche Post AG

  • Reisetätigkeit erforderlich

    less 20%

  • Beschäftigungsart

    Unbefristet Vollzeit

  • Schichtarbeit

    Gemischt

Jetzt bewerben