Skip Navigation

GROW TRAINEEPROGRAMM

Das 18 monatige Traineeprogramm von Deutsche Post und DHL für Absolventen und Young Professionals.

Für Berufseinsteiger (m/w/d)

GROW bietet herausragenden Absolventen und Young Professionals einen außergewöhnlichen Berufsstart in eine Fachexpertenkarriere. In 18 Monaten werden Sie als Trainee die Welt der Logistik kennenlernen und auf eine spätere Zielposition mit verantwortungsvollen Aufgaben in unserem Konzern vorbereitet. Beim internationalen Programm ist der Auslandseinsatz inklusive!

STARTEN SIE JETZT IHRE KARRIERE ALS TRAINEE

Programmstart: 1. April 2020
Bewerbungsfrist: bis 24. November

HIER BEWERBEN

DAS BRINGEN SIE ALS TRAINEE MIT

Bei der Auswahl unserer Trainees für das GROW Traineeprogramm legen wir großen Wert auf insbesondere folgende drei Eigenschaften: Praxiserfahrung, eine starke Persönlichkeit und Offenheit für Neues.

DAS ERWARTET SIE BEI GROW

GROW zeichnet sich durch einen strukturierten Programmablauf mit unterschiedlichen Phasen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten aus. Sie lernen einen weltweit agierenden Konzern kennen und werden dabei intensiv betreut. Diese Betreuung beinhaltet regelmäßiges Feedback, diverse Trainings und die Möglichkeit individueller Karrierecoachings. Ein weiteres Merkmal ist das GROW Netzwerk: Jeder neue „GROWie“ hat einen persönlichen GROW Buddy, ein aktiver GROW Trainee aus einem vorhergehenden Jahrgang, der Sie für die Zeitdauer des Programms betreut.

ZENTRALE EINFÜHRUNG – 1,5 TAGE

Die Kick Off Veranstaltung findet zentral in Bonn statt und wird von allen Programmteilnehmern besucht. Dabei werden Ihnen unsere Konzernwerte und -ziele sowie die verschiedenen Unternehmensbereiche von Deutsche Post DHL Group vermittelt. Außerdem lernen Sie weitere aktive „GROWies“ sowie Alumnis kennen, um Ihr erstes Netzwerk zu knüpfen.

Kickoff

LOKALE EINFÜHRUNG – 3,5 WOCHEN

Nach einem ersten Kennenlernen Ihrer Kollegen und Kolleginnen wird eine detaillierte Einführung in Ihre Abteilung und Ihren Fachbereich erfolgen. Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in unser operatives Geschäft und besuchen ein Brief-, Paket und Logistikzentrum.

Internship

ERSTE PROGRAMMPHASE – ca. 6 Monate

In dieser Phase arbeiten Sie an einem Projekt in Ihrem Fachbereich (z. B. Teilprojekt eines größeren strategischen Projektes) und werden dabei durch erfahrene Projektmanager geführt und unterstützt. Darüber hinaus nehmen Sie an der ersten Trainingseinheit zum Thema Grundlegende Beratungskompetenzen teil.

Phase 1

ZWEITE PROGRAMMPHASE (AUSTAUSCHPHASE) – ca. 3-6 Monate

In der zweiten Phase lernen Sie den Konzern kennen. So können Sie den Unternehmens- und Fachbereich wechseln, um unterschiedliche Arbeitsumgebungen und Herausforderungen kennen zu lernen. Bei Teilnahme im internationalen Programm werden Sie in dieser Phase 3 Monate weltweit Ihren Austausch haben können. Waren Sie bisher sehr konzeptionell und strategisch orientiert, können Sie nun auch in den operativen und umsetzenden Bereichen Einblick erhalten.

Die zweite Trainingseinheit in dieser Phase umfasst das Thema Prozessverbesserungen und -optimierungen.

Phase 2

DRITTE PROGRAMMPHASE (ÜBERNAHMEPHASE) – ca. 6 Monate

In der letzten Phase befinden Sie sich auf Ihrer Zielgeraden. In dieser Phase werden Sie sukzessive auf Ihre spätere Rolle und Zielposition vorbereitet. So können Sie in dieser Phase Ihr Training individuell wählen, welches für Sie und Ihre Entwicklung am besten passt, ob Projektmanagement, Rhetorik/Kommunikation, weitere Soft Skill Thematiken oder fachliche Kenntnisse.

Phase 3

Fachbereiche

Ihr persönliches Traineeprogramm in der Logistik beginnt mit einer Entscheidung: Welcher Fachbereich passt am besten zu Ihrem Lebenslauf, Ihren Fähigkeiten, Interessen und beruflichen Zielen?

Trainee in Business Development / Strategy

Als Trainee im Bereich Business Development / Strategy sind Sie in unterschiedlichen strategischen Themen eingesetzt. Diese reichen von strategischen Initiativen über die Weiterentwicklung bestehender bis hin zur Identifizierung und Erschließung neuer Geschäftsfelder. Die Kollegen und Kolleginnen prüfen und untersuchen regelmäßig Trends und Entwicklungen im Markt, um Auswirkungen auf die Position und Leistung ihrer Division feststellen zu können. Sie reagieren auf diese Entwicklungen, indem sie Chancen für das Geschäft erkennen und das Portfolio daraufhin anpassen. Sie definieren neue strategische Ziele und Entwicklungsprogramme, um das stetige Wachstum sicherzustellen.

eCommerce – Cross-Border Solutions

DHL eCommerce Solutions bietet internationale und nationale Paketversandlösungen in mehr als 35 Ländern weltweit an. In ausgewählten Märkten bieten wir darüber hinaus unseren Kunden Fulfillment-Dienstleistungen an.

Cross-Border-Solutions ist Teil von DHL eCommerce Solutions. Die Aufgabe der Abteilung ist es, maßgeschneiderte kundenindividuelle Versandlösungen mit einheitlichen Standardprodukten für den europäischen oder internationalen Versand anzubieten, die ein breites Spektrum an Produktmerkmalen und Dienstleistungen ermöglichen. Das Team berät bei der Entwicklung dieser Lösungen und koordiniert den operativen Setup. Zusätzlich unterstützt das Team bei Prozessverbesserungen sowohl beim Versand der Ausgangssendung als auch bei der Kundenretoure.

Hier Bewerben

Trainee in den Corporate Functions

Der Fachbereich „Corporate Functions“ bündelt unterschiedliche Funktionen, Aktivitäten und Initiativen, die für den gesamten Konzern relevant sind. Das Ziel besteht darin, die Effizienz durch Skaleneffekte zu steigern, die Servicequalität zu verbessern und die Kosten zu senken.

Die Service Lines helfen ihren Business Partnern aus dem Konzern, erfolgreich tätig zu sein, und konzentrieren sich auf Wertbeiträge, Effizienzen, Servicequalität & Compliance in allen Teilen des Konzerns. Hierzu zählen zum Beispiel folgende Service Lines:

  • Communications
  • Corporate Procurement
  • Corporate Real Estate
  • Finance & HR Services
  • DHL Consulting
  • Fleet Management
  • Insurance & Risk Management
  • IT Services
  • Legal Services

Der Zentralbereich Konzernkommunikation und Unternehmensverantwortung hat das Mandat für einen globalen divisions- und funktionsübergreifenden Kommunikationsansatz.

Die Abteilung Global Media Relations ist für die Steuerung aller für den Gesamtkonzern relevanten Presseangelegenheiten verantwortlich und bildet eine zentrale Schnittstelle zur Koordination und Umsetzung der Kommunikationsstrategie von DPDHL Group. Die Abteilung steuert eine "One-Voice"-Policy für Medien weltweit. Neben dem Dialog mit Journalisten und anderen Medienvertretern berät Media Relations auch das Management sowie die Geschäftseinheiten innerhalb des Konzerns bei Strategien und Ansätzen zur Platzierung ihrer Themen in den Medien.

Hier Bewerben

Trainee in Finance

Der Bereich Finance schafft die Voraussetzung für die erfolgreiche Steuerung des Unternehmens – auf Konzern sowie auf divisionaler Ebene. Zeitgerechte und qualitativ hochwertige Informationen sorgen für Transparenz und tragen somit proaktiv zum Unternehmenserfolg bei. Darüber hinaus werden in diesem Bereich auch Abrechnungs- und Reporting-Systeme betreut und weiterentwickelt. Hier wird das gesamte Spektrum an Finanzaufgaben abgedeckt.

eCommerce – Finance

Im Bereich DHL eCommerce Solutions bieten wir eine Vielzahl von internationalen und nationalen Standard-Paket-Lieferservices in mehr als 35 Ländern auf der ganzen Welt an. In ausgewählten Märkten bieten wir darüber hinaus Fulfillment-Dienstleistungen für Kunden an.

Die Abteilung Global Controlling ist verantwortlich für alle Finanzprozesse innerhalb der Division, einschließlich Berichterstattung, Prognose und Planung, Budgetierung, Investitionscontrolling und Cashflow-Management. Darüber hinaus ist die Abteilung für die Bewertung aller länderübergreifenden Investitionsvorschläge zuständig und treibt die Strategie der Finanzdigitalisierung weiter voran.

Hier Bewerben

Trainee in HR (Human Resources)

Der Bereich HR (Human Resources) ist strategischer Partner in allen Divisionen und unterstützt diese unter anderem in den Themenfeldern Personalprozesse, Personalentwicklung, Vergütung, Tarifpolitik, Arbeitsrecht und Personalcontrolling. Das Personalressort leitet einen signifikanten Beitrag zum Unternehmenserfolg. Als Unternehmen in der Dienstleistungsbranche mit dem Anspruch, Anbieter, Arbeitgeber und Investment erster Wahl zu sein, ist es unser Ziel, HR Dienstleistungen auf Weltniveau zu erbringen und unsere Mitarbeiter bestmöglich zu befähigen.

Als Trainee im Bereich Personal können Sie je nach Trainee Stelle das gesamte Spektrum der Personalarbeit kennenlernen – von Recruiting über Personalentwicklung, arbeitsrechtliche Themen, Nachfolgeplanung und vieles mehr!

Folgende Bereiche bieten im April 2020 einen Einstieg ins Trainee Programm im Bereich „Human Resources“:

eCommerce – Human Resources

Die DHL eCommerce Solutions bietet eine Vielzahl von internationalen und nationalen Standard-Paketzustelldiensten in mehr als 20 Ländern rund um den Globus. In ausgewählten Märkten bietet diese Division darüber hinaus Fulfillment-Dienstleistungen für Kunden an.

Die Abteilung HR DHL eCommerce Solutions ist verantwortlich für die Implementierung von HR Initiativen und Prozessen in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Teams in den Ländern. Unsere Prioritäten decken eine Vielzahl von Themen, entlang der konzernweitern HR Strategie ab, wie zum Beispiel Talent Management, Learning & Development, Veränderungen von HR IT Systemen, oder Mitarbeiterbindung und –Engagement.

Human Resources - Personalentwicklung P&P

Im Personalressort wollen wir einen signifikanten Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten. Als Unternehmen in der Dienstleistungsbranche mit dem Anspruch, Anbieter, Arbeitgeber und Investment erster Wahl zu sein, ist es unser Ziel, HR Dienstleistungen auf Weltniveau zu erbringen und unsere Mitarbeiter bestmöglich zu befähigen. Es geht insbesondere darum, unsere Mitarbeiter zu vernetzen und zu engagieren.

Der Bereich Personalentwicklung P&P steht für eine ganzheitliche Personalentwicklung des Unternehmensbereichs Post & Paket Deutschland - für Mitarbeiter, Führungskräfte und alle Geschäftsbereiche. Das Team leistet seinen Beitrag zur Erreichung der operativen und strategischen Ziele von Post & Paket Deutschland, indem es hilft, Programme und Maßnahmen rund um die Entwicklung von Menschen, Teams und Organisationen zu entwickeln und zu implementieren.

Human Resources - Performance & Travel Management, Compensation & Benefits Design

Im Bereich Performance, Compensation & Benefits Design entwickeln und implementieren wir Konzepte und Programme mit bereichsübergreifendem Fokus. Die Abteilung führt vielfältige Projekte durch, welche die Problemlösung, die Erstellung von Hypothesen, Wirkungsanalyse und die Visualisierung beinhalten. Das Team arbeitet mit verschiedenen internen und externen Stakeholdern zusammen, die sich mit Aspekten von Compensation & Benefits, Mobility und der Gestaltung technischer Lösungen befassen.

Hier Bewerben

Trainee in IT

Der Bereich Project Management IT umfasst im Konzern zum einen die Erstellung von Systemkonzepten für interne und externe Kunden, zum anderen die Realisierung und Implementierung der vereinbarten Systemkonzepte im Wege der Durchführung von Projekten sowie die anschließende Betreuung und Weiterentwicklung der Systemlandschaft.

Supply Chain – IT

Als weltweit führender Anbieter im Bereich Kontraktlogistik bieten wir unseren Kunden standardisiertes Warehosuing, Transport und Mehrwertdienste, die zu kundenspezifischen Supply-Chain Lösungen kombiniert werden.

Die IT Abteilung fungiert innerhalb des Clusters Deutschland, Österreich, Schweiz als zentraler Dienstleister für alle IT Services. Die IT unterstützt den operativen Betrieb innerhalb der Niederlassungen und bei der Verbesserung des existierenden Setups aus Hard- und Software. Innerhalb der Build Projekte ist die IT verantwortlich für die IT Infrastruktur und die Realisierung der geplanten IT Lösung für den Kunden. Darüber hinaus agiert die IT Abteilung als „Enabler“ für Digitalisierungs- und Innovationsprojekte.

Hier Bewerben

Trainee in Sales

Der Bereich Sales umfasst alle Vertriebsaktivitäten, von der Gewinnung neuer Kunden über die Betreuung der Kunden und den Ausbau bestehender Geschäftsbeziehungen. Hierbei wird ganz klar auf Kundennähe und Professionalität gesetzt. Unsere Geschäfts- und Privatkunden erreichen die Kollegen und Kolleginnen aus dem Vertrieb auf allen Kanälen: Über den klassischen sowie den digitalen Vertrieb.

Für April 2020 bieten wir aktuell kein Traineeship im Bereich Sales an.

Trainee in Marketing

Die Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen ist Hauptaufgabe im Marketing. Neue und schon vorhandene Kunden finden, ansprechen und gewinnen ist ein wichtiger Aspekt. Ziel dahinter ist, den Absatz zu steigern. Dementsprechend ist Marketing auch stets mit Analyse, Planung, Umsetzung und Kontrolle von Unternehmensaktivitäten verbunden.

Hierbei werden unterschiedliche Kanäle und Herangehensweisen genutzt. Ob Markenmanagement, weltweite Werbekampagnen, Partnerschaften mit Sport- und Kulturorganisationen oder Events. Hier wird das gesamte Spektrum an Marketing und Kommunikation abgedeckt.

eCommerce – Product Management

In ausgesuchten Märkten Europas, Nordamerikas, Asiens und Indiens bietet DHL eCommerce Solutions inländische und internationale Paketversandservices für (Geschäfts-)Kunden als auch individuelle und zugeschnittene Lösungen für eCommerce Anbieter.

Das Product Management Team ist innerhalb Europas für das Produktportfolio der B2C Aktivitäten unserer DHL eCommerce Kunden verantwortlich. Das Team entwickelt internationale Produkte- und Serviceentwicklungen und koordiniert dabei alle für das Produkt relevanten Aktivitäten.

Hier Bewerben

Trainee in Operations

Der Bereich Operations hat den Fokus auf dem jeweiligen Kerngeschäft der Division. Ob Niederlassungen der Brief- und Paketstandorte oder Warehousing bei Supply Chain. Bei Operations ist man mittendrin und direkt vor Ort.

Für April 2020 bieten wir aktuell kein Traineeship im Bereich Operations an.

IHR WEG ZU UNS

Als GROW Trainee durchlaufen Sie einen mehrstufigen Auswahlprozess. Die einzelnen Schritte und Stufen werden im Folgenden genauer erläutert:

  • Online Bewerbung
  • Online Assessment
  • Telefoninterview
  • Recruiting Day
  • Job Angebot

Online Bewerbung

Um sich für unser Traineeprogramm zu bewerben, nutzen Sie die „HIER BEWERBEN“ Buttons auf dieser Seite und wählen die von Ihnen favorisierte GROW Ausschreibung. In dieser Ausschreibung finden Sie den Button zur finalen Bewerbung. Nun füllen Sie das Bewerbungsformular aus und laden Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) hoch. Unsere Empfehlung als Dateiformat ist PDF.

Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, wird sie automatisch in unsere Bewerberdatenbank aufgenommen. Per E-Mail erhalten Sie eine Empfangsbestätigung.

Online Assessment

Weckt Ihr Lebenslauf unser Interesse, werden Sie von uns zu einem Online Assessment eingeladen. Sie haben 14 Tage Zeit, den Test durchzuführen. Der Test dauert ca. 45-60 Minuten. Hier geht es unter anderem um Problemlösefähigkeit, Schlussfolgerndes Denken, etc.

Telefoninterview

Haben Ihre Ergebnisse aus dem Online Assessment überzeugt, möchten wir natürlich auch einen ersten persönlichen Eindruck bekommen. Dies geschieht in einem Telefoninterview mit unseren Recruiting-Kolleginnen. Für dieses Interview können Sie ca. 30-45 Minuten einplanen.

Recruiting Day

Sind Sie nun auch für den Fachbereich in der engeren Auswahl, erhalten Sie von uns eine Einladung zu unseren 1,5 tägigen Recruiting Days in Bonn. Hier lernen Sie unser Unternehmen und auch Ihre zukünftige Führungskraft persönlich kennen. Und auch wir können uns ein genaueres Bild über Sie, Ihre Stärken und Ihr Potenzial verschaffen.

Job Angebot

Am Ende des 1,5 tägigen Recruiting Days treffen wir unsere Entscheidung, wer ab April oder Oktober als neuer Trainee bei uns startet. Diese Entscheidung wird Ihnen innerhalb eines wertschätzenden und ausführlichen Feedback-Gesprächs mitgeteilt. Sollten Sie überzeugt haben, werden Sie hier die grundlegenden Konditionen erhalten, sowie weitere Informationen über die Next Steps.

Die Zusendung des Vertrags und der Vertragsinformationen erfolgt dann im Anschluss postalisch. Nach Unterzeichnung des Vertrags ihrerseits, sind Sie dann ab April ein neues Mitglied der GROW-Familie!

UNSERE TRAINEES UND ALUMNI

Unsere Übernahmequote nach dem Traineeprogramm liegt bei weit über 90%. Dies zeugt von dem Erfolg unseres Programms – nicht nur wir möchten unsere Trainees behalten, auch die Trainees möchten weiterhin bei uns bleiben. Unsere knapp 350 Alumnis lassen sich in allen möglichen Positionen, Divisionen und auch Ländern finden. Wir bieten den Start und die Möglichkeiten. Karriere ist, was Sie daraus machen!

FAQs

WELCHE VORTEILE BIETET DAS TRAINEEPROGRAMM GEGENÜBER EINEM DIREKTEINSTIEG?

GROW ist ein Entwicklungsprogramm für Absolventen und Berufseinsteiger, bei dem Sie unterschiedliche Fach- oder Unternehmensbereiche kennenlernen können – und so entscheiden können, was wirklich zu Ihnen passt. Zusätzlich erreichen Sie durch das Traineeprogramm eine optimale Vernetzung, ob bei gemeinsamen Veranstaltungen (wie z.B. Kick Off oder jahrgangsübergreifende Workshops), durch das Buddy Programm, bei den regelmäßigen GROW Lunches oder mittels Ihres Sponsors. Ein Trainingscurriculum, Mentoring durch eine Führungskraft und die Möglichkeit zur individuellen Karriereberatung unterstützen Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung. Bei einem Direkteinstieg hingegen – also bei der Bewerbung auf eines unserer Stellenangebote aus der Jobbörse – entscheiden Sie sich von Anfang an für ein konkretes Aufgabenfeld.

WAS VERDIENE ICH ALS TRAINEE WÄHREND DES GROW PROGRAMMS?

Aktuell liegt das Jahresgehalt eines GROW Trainees bei ca. 47.500 EUR.

WIRD DAS GROW TRAINEEPROGRAMM AUCH IN ANDEREN LÄNDERN ANGEBOTEN?

Das 18-monatige GROW Traineeprogramm wird ausschließlich in Deutschland angeboten. Hinweise zu weiteren Traineeprogrammen befinden sich auf unserer Karriereseite für Studenten und Absolventen.

GIBT ES EINE ALTERSGRENZE FÜR BEWERBER?

Das GROW Programm richtet sich an Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen sowie an Berufsanfänger. Eine konkrete Altersgrenze gibt es nicht.

Ihr Kontakt zu GROW

Wenden Sie sich bei Fragen bitte an unser Recruiting-Team unter:

grow@dpdhl.com
Top